Am Samstag, den 29.04.2017 veranstaltet die TSG Kleinostheim den 6. Süwag Energie CrossDuathlon für Schüler und Jugendliche.
Ab 14:00 Uhr laufen die Teilnehmer eine wunderschöne Wendepunktstrecke ins Steinbachtal mit mäßigen Steigungen und fahren mit dem Bike einen 3 km Rundkurs auf Asphalt und Waldwegen, je nach Altersklasse mehrfach. Ausnahme sind die Schüler C, die bewältigen eine flache Wendepunktstrecke auf Asphalt. Wir vom RV 06 Mainaschaff sichern dabei die Radstrecke. Freiwillige Helfer sind herzlich willkommen!

 

 

 

Am Sonntag, den 9. April veranstaltet der Velociped Club Frankfurt 1883 e.V.die „8. Hansen RTF“.

Weiterlesen »

SpessartrauberAlle Informationen zur Fahrt am 3.Oktober 2016
Die “ Spessarträuber im geschlossenen Verband“

 

Oscheffer Kerb

Neben unserem Weinstand zur Kerb mit Weinen des Spitzenwinzers Horst Sauer aus Escherndorf und den  sehr guten Weinen unseres Mitgliedes Jürgen Heym, Hörstein, bieten wir aufgrund des zuletzt festgestellten Mangels an Kaffee und Kuchen am Sonntag Nachmittag, in der Zeit von 13.00 bis 17.00 h auch eine Kuchentheke mit Kaffee an.

Sommerpause bei unbseren Aktiven ( Sommerprogamm )   –  Ferien bei der Gymnastikgruppe

Wie in den zurückliegenden Jahren unternimmt die Gymnastikgruppe in den Ferienwochen jeweils am Dienstag ab 17.30 eine Radtour in die Nachbarschaft. Treffpunkt ist bei Moni Walter an der Ecke Goethestraße – Johann-Dahlem-Straße.

Pedelec Treffen:    Während den bayerischen Sommerferien finden Donnerstags keine Pedelec-Touren statt. Ab Donnerstag, den 15.9. geht es wie gewohnt um 18:00 Uhr am Pfadfinderhaus wieder los. Der letzte Termin vor den Ferien ist der 28. Juli. Ansprechpartner: Andreas Dornberg, Tel.: 0160/99702723

Radball:  Während den bayerischen Sommerferien findet kein Training statt.Erstes Training nach den Ferien ist der 13.09. zur gewohnten Zeit.

 

Die 36. Spessarträubertour ist Geschichte, in Frankreich lief die 103. Austragung der Tour de France. Das ist die Zeit für unsere Vereinsfahrt nach Escherndorf.

Race-250Die traditionelle Route führte uns am Freitag (15. Juli) zunächst über das Hafenlohrtal und Billingshausen ins bekannte Escherndorf am Main. Dort waren wir wieder zu Gast im Weingut Horst Sauer. Am Freitagabend führte uns Chefin Magda Sauer durch die verschiedenen Weine des Hauses, darunter einige der besten Weine aus dieser Region, die Weltruf genießen. Zusätzlich konnten wir uns bei einem fränkischen Buffet stärken. Das war auch notwendig, denn am Samstag stand dann die Tour durch den Steigerwald an. Waren die ersten 50 KM noch flach, ging es dann über 30 Kilometer auf die Steigerwald-Höhenstrasse mit giftigen Anstiegen, fast alle mit zweistelligen Steigungsprozenten. Bei herrlichem Radfahrwetter legten wir in Ebrach eine Mittagspause ein, ehe wir dann wieder zurück nach Escherndorf fuhren. Am Abend wartete der kulinarische Höhepunkt auf uns. Im Weingut Sauer wurde für uns gegrillt. Natürlich durfte dabei auch am zweiten Tag eine erlesene Auswahl bester Frankenweine nicht fehlen. Das hatten wir, jedenfalls nach eigener Einschätzung, auch verdient, dann bis dahin hatten wir über beide Tage bereits rund 240 Kilometer absolviert und dabei auch mehr als 2000 Höhenmeter überwunden.

Wir, das waren diesmal eine kleine Gruppe Rennradler zwischen 50 und 83 Jahren. Unser Heinz Scheibler war mit immerhin 83 Jahren mit seinem e-Bike dabei und war damit voll konkurrenzfähig. Am ersten Tag Weiterlesen »

2016Bei idealem Radlerwetter bewältigten am Sonntag den 03.07.2016 über 410 Radsportler die Spessarträubertour. Der Radsportverein Vorwärts Mainaschaff richtete mittlerweile zum 36. Mal diese Veranstaltung aus. Zufrieden mit dem Verlauf freuen sich die Verantwortlichen und bedanken sich bei den zahlreichen Teilnehmern und den fleissigen Helfern.

SPT2016

PedelecAb 12.05.2016 startet ein neues Angebot. Andreas Dornberg möchte mit Euch ca. 2 h Pedelec fahren. Es sind auch Nichtvereinsmitglieder und „normale“ Radfahrer ohne Pedelec herzlichst eingeladen.

Treffpunkt:   Pfadfinderhaus Mainaschaff         Donnerstags 18.00 Uhr

Bei Fragen: A.Dornberg 0160-99702723

SPU15

SPtour2015Über 300 „Spessarträuber“ trotzen der großen Hitze
Der 89-jährige Rudi Schnarr war zum 35. Mal dabei

Eine rege Betriebsamkeit entwickelte sich bereits ab 6.30 Uhr an der Startstelle der 35. Spessarträubertour am vergangenen Sonntag in der Maintalhalle Mainaschaff. So früh wie möglich wollten die meisten der über 330 Teilnehmer an der diesjährigen Tour auf die Strecke, Weiterlesen »

Festzug150FW

Bei schönstem Wetter nahmen 25 gutgelaunte Radsportfreunde am Festzug zum 150-jährigen Bestehen der Mainaschaffer Feuerwehr teil. Unseren jungen Schilderträger und unserem Fahnenträger Franz Staudt folgte Thomas Münch auf dem Nachbau eines Laufrades.  Historisch korrekt gekleidet fuhren hiernach Friedel Morhard mit Frau Rosalinde auf ihren original restaurierten Fahrrädern. Mit weiteren alten Fahrrädern, teilweise aus der gleichen Sammlung   und teils auf eigenen Rädern gaben wir mit unseren neuen Hemden ein schönes Bild ab. Im gut besuchten Festzelt konnten sich die Teilnehmer bestens erfrischen. Unser Vorsitzender Franz Staudt übergab noch eine Spende zur Unterstützung für die Feuerwehrjugend. Vielen Dank an die Mainaschaffer Feuerwehr für die gelungene Veranstaltung.

Am kommenden Sonntag gibt es für Radtourenfahrer im näheren Umkreis 3 Möglichkeiten, Weiterlesen »