Am Tag der deutschen Einheit starteten um 7:30 Uhr zehn wetterfeste Radsportler auf die Radtouristikfahrt „Spessarträuber unterwegs …“. Unter der Führung von Jürgen Heym und Walter Pabel radelten die Radsportler die 158 km und rund 1.050 Höhenmeter in knapp 6 Stunden. Ein von Peter Schlembach gesteuertes Begleitfahrzeug diente als Besenwagen, das aber nicht in Anspruch genommen wurde. Unser Versorgungsteam mit Karl Geibig, Franz Staudt, Lotty Misselhorn, Robert und Eva Eichelsbacher sowie Thomas Anhalt sorgten seit Jahren für einen reibungslosen Ablauf und eine vielfältige Verpflegung der Teilnehmer. Allen Helfern danke ich im Namen der Vorstandschaft für ihren Einsatz.

Mit der gestrigen RTF, die unser Verein seit 1991 regelmäßig am 3. Oktober durchführte, beenden wir eine unter den Radtouristikern sehr beliebte Veranstaltung.

Fast am Ende der Saison,
am Feiertag den 3. Oktober 2017 sind die
„Spessarträuber unterwegs im geschlossenen Verband“

158 km durch das Maintal, Odenwald und Spessart (4 Punkte zur Jahreswertung)

Start und Ziel ist das    SportzentrumELLER                                                                                           Startzeit 7:30 Uhr

siehe auch  im Breitensportkalender

Broschüre3Okt

Download Broschüre (PDF)

Voranmeldung per email an:
vorstand@radsport-mainaschaff.de

Verantwortlicher Ansprechpartner :
Robert Eichelsbacher  Fon 0179 5 11 90 73

 

Karte (GPS-Track) der Strecke aufgezeichnet durch einen Teilnehmer Ø Geschwindigkeit etc.   ext Link

Am Sonntag den 03. 09. veranstaltet der SKG Bauschheim e. V. seine 13. Rüsselsheimer Rheinhessen-RTF Weiterlesen »

Am Freitag, den 14. Juli starteten wir unsere diesjährige Vereinstour. Etappenziel war – welche Überraschung – Escherndorf. Weiterlesen »

Am Sonntag, den 23. Juli veranstaltet der Velociped Club Frankfurt 1883 e.V. die RTF „Odenwald Kreuz und Quer“! Weiterlesen »

Am Sonntag den 16. 07. veranstaltet der Radfahr-Club 1907 Auringen e. V. seine RTF „durch den Naturpark Rhein-Taunus“ Weiterlesen »

Gute Beteiligung bei der diesjährigen Spessarträubertour

Wenigumstadt stellte wieder die meisten Teilnehmer.

Zufriedene Mienen konnte man am 02. Juli bei den Verantwortlichen des Radsportvereines Mainaschaff erblicken. Die 37. Spessarträubertour hatte aufgrund der radsportfreundlichen Witterung eine gute Beteiligung. Die 4 Radstrecken über 41, 71, 115 und 161 Kilometer nahmen immerhin 347 Teilnehmer auf sich. 49 weitere Teilnehmer entschieden sich für das Volksradfahren mit 23 Kilometern Distanz. Weiterlesen »

Information Streckenführung

Allgemeine Informatinen

Die 39. Main-Taunus-Rundfahrt wurde laut Breitensportkalender (online) abgesagt!

Am Sonntag, den 25. Juni veranstaltet der RV „Wanderlust“ Gambach e.V. die RTF Gambacher Kreuz.

Weiterlesen »

Radtouristik

Außer den Rhönrundfahrten des Radsport-Clubs 77 Bimbach e.V. (näheres unter www.rsc-bimbach.de) findet am Pfingstmontag, den 05. Juni die RTF „Quer durch die Wetterau“ statt. Veranstalter ist der RSV Frisch-Auf Oppershofen. Weiterlesen »

 

Informationen zur 37. Spessarträbertour am Sonntag den 2.Juli 2017

Am Samstag, den 29.04.2017 veranstaltet die TSG Kleinostheim den 6. Süwag Energie CrossDuathlon für Schüler und Jugendliche.
Ab 14:00 Uhr laufen die Teilnehmer eine wunderschöne Wendepunktstrecke ins Steinbachtal mit mäßigen Steigungen und fahren mit dem Bike einen 3 km Rundkurs auf Asphalt und Waldwegen, je nach Altersklasse mehrfach. Ausnahme sind die Schüler C, die bewältigen eine flache Wendepunktstrecke auf Asphalt. Wir vom RV 06 Mainaschaff sichern dabei die Radstrecke. Freiwillige Helfer sind herzlich willkommen!